Ausflug ins Egerland - Homepage der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bayreuth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ausflug ins Egerland
Ausflug ins Egerland
Der Bus war voll besetzt mit Landsleuten aus allen Teilen Oberfrankens. Erster Halt war Königsberg a.d. Eger.
Zur Zeit Friedrich Barbarossas kamen hierher die Kinsberger- vermutlich aus Altkinsberg bei Creußen und errichteten eine Burg "Kinsberg". Das Gebiet kam später wieder zur böhmischen Krone. Die barocke Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt aus den Jahren 1712-1731 ließ leider nur einen Blick durch ein Eisengitter zu. Dafür besichtigten wir den israelitischen Friedhof.
Danach ging es nach Wildstein (Skalna). Unweit der Burg liegt das bekannte Lokal vom Franzl. Zum Mittagessen gab es Rindssuppe und einen böhmischen Sauerbraten mit Knödel. Dazu natürlich böhmisches Bier.
Nach dem Essen fuhr uns der Bus nach Maria Kulm. Die einzigartige barocke Basilika ist der größte Wallfahrtsort des Egerlandes. Die Kirche und die Wallfahrtskapelle sind vollständig renoviert.
Vorbei an der Geigenbauerstadt Schönbach ging es nun durch das Elstergebirge. Fast versteckt im Gebirge lag dann Kirchberg /Kostelni. Wir besuchten die Kirche des hl. Aegidius aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts. Dort fand unsere traditionelle Maiandacht statt. Vor der Kirche begrüßte uns Dechant Peter Fort aus Graslitz, der auch dann die Maiandacht hielt. Er unterhielt uns mit seinem köstlichen Humor, der dem von Hockewanzel gleich kommt.
Bevor uns der Bus heimwärts fuhr, machten wir noch Brotzeit im Restaurant des Hotels "Am Speicher". Dieses liegt in freier Landschaft zwischen Wernitzgrün und Königsberg.
Gegen 19:50 Uhr waren wir dann wieder in Bayreuth. Geblieben ist die Erinnerung an eine schöne Fahrt.

Helmut Mürling
21.05.2019
Auftakt in Königsberg (Kysperk) a.d. Eger
Marienstatue
Interessierte Besucher
Grabstein mit hebräischer Schrift
Gräberfeld
Am israelitischen Friedhof
Erfahrungsaustausch
Wallfahrtsbasilika Maria Kulm
Innenhof mit Kreuzgang
Innenraum
Reichverzierte Kanzel
Die Taufe Jesu
Außenaltar
Opferkerzen mit deutscher Schrift
Marienaltar
Gesang "Lobe den Herrn"
Burg Wildstein
St. Aegidius in Kirchberg
Vorbereitungen zur Maiandacht
Maria im Lichterkranz
Maiandacht
Dechant Peter Fort
Maiandacht
Gedenkstein
St.Aegidius
Verabschiedung
Hotel am Stausee
Restaurant "Am Speicher"
Hotel am Stausee
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü