Geplante Dauerausstellung - Homepage der Sudetendeutschen Landsmannschaft Bayreuth

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ständige Beiträge

Ortsgruppe

Bayreuth

Liebe sudetendeutsche Landsleute,

Bayreuth, den 14.06.2013

mit Schreiben vom 13.06.2012 hatte die Sudetendeutsche Landsmannschaft
Bayreuth, die Stadt Bayreuth und den Landkreis Bayreuth gebeten,  im Historischen
Museum in Bayreuth eine Dauerausstellung „Heimatvertriebene in Bayreuth“
einzurichten. Diese Dauerausstellung soll an die Aufnahme, die Herkunft, das
Schicksal und die Eingliederung der mehr als 39 000 angekommenen
Sudetendeutschen und der weiteren Heimatvertriebenen, Flüchtlinge und
Spätaussiedler in der Stadt und dem Landkreis Bayreuth erinnern. Die Ausstellung
soll auch aufzeigen, welche enormen Leistungen die einheimische Bevölkerung dabei
erbracht hat. Es ist also ein Teil der stadtgeschichtlichen Entwicklung von Bayreuth
darzustellen.

Trotz grundsätzlicher Zustimmung des Stadt- und Landkreises dieses Vorhaben zu
unterstützen, scheitert das Vorhaben vorerst an der nicht vorhandenen Raum-
kapazität. Geplant ist aber, das historische Museum zur erweitern. Die Realisierung
der geplanten Museumserweiterung wird in mehreren Stufen ablaufen.

Beginnen müssen wir mit der Sammlung von Gegenständen, welche später im
Museum gezeigt werden sollen. Erst wenn genügend und qualitativ ausreichendes
Material vorliegt, lässt sich prüfen, ob dies für die Ergänzung des historischen
Museums ausreicht oder nicht.

Nun unsere Bitte an Sie:  


Helfen Sie durch Sammlung von Gegenständen mit, dass die Geschichte der
Sudetendeutschen in Bayreuth nicht in Vergessenheit gerät, sondern den
nachfolgenden Generationen zur mahnenden Erinnerung erhalten bleibt! Stellen Sie
möglichst viele Gegenstände für die Dauerausstellung zur Verfügung. Wir müssen
dafür sorgen, dass unwiederbringliches Kulturgut Sudetendeutscher und Bayreuther
Geschichte nicht verloren geht.

Sammlergut könnte sein:

Berichte, Bilder, Landkarten, Urkunden, sonstigen Gegenstände, Postkarten, Fotos,
Grundbücher (Auszüge), Ernennungen, alte Ausweise, Namenslisten von Gemeinden,
persönliche Erinnerungsstücke, Urteile, postalische Zeitzeugnisse, Porzellan, Kleidung  
(Trachten), Spielzeug, Gegenstände mit besonderem Erinnerungswert,  

Sudetendeutsche Landsmannschaft, Ortsgruppe Bayreuth, Manfred Kees, Schöne Aussicht 23

Telefon: 0921 / 24511                                     Bank: Sparkasse Bayreuth                             Postanschrift:       

          Konto Nr. : 38 026 332                   Schöne Aussicht 23

Mail: manfred.kees@superkabel.de              BLZ:  773  501 10                             95 448 Bayreuth

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü